Fitness

Krafttraining für Kinder

Trainingslehre Teil 2

Anabol oder Katabol

Beach-Figur 2.0

Helau & Alaaf

Was ist eigentlich Krafttraining?

Cardiotraining

Die Vorteile des Hanteltrainings

Die Formel für (fast) ewige Jugend

Sport & Sex

Das heiße Geheimnis eines Fitness-Sternchens

Maximales Muskelwachstum

Faszinierende Faszien

Fitness im Doppelpack!

Sport ohne Mord

GERÄT DES MONATS: Der Latzug

Richtiges Cardiotraining

Fit in 30 Minuten

Mit Leichtigkeit Ziele erreichen

GERÄT DES MONATS: Die Beinpresse

Coole Tipps für heiße Tage

Klasse statt Masse

Fitness & Fun beim Beach - Volleyball

Gerät des Monats - Die Brustpresse

Glück ist keine Glückssache

Auf Schritt und Tritt

Starker Rumpf ist Trumpf

Top - Figur mit 40+

Fitness OK nach der OP

Mission Possible

Es brennt!

Muskelmythen auf dem Prüfstand

Wer nicht rastet, rostet nicht

Fit wie die Weltmeister

Antagonisten- Training

Fit to Run

Über die eigenen Grenzen hinaus

Nach dem Training ist vor dem Training

Leicht oder schwer?

Eine Frage des Typs

High Intensity Training

Die 10 häufigsten Trainingsfehler

Gezielt Fett verbrennen

Sommer, Sonne, Strandfigur

Richtig starten!

Pausenzeit

Die guten Vorsätze

Multitalent Muskeltraining

Power durch Ausdauer

Immer schön geschmeidig bleiben

Der Memory-Effekt

Nachbrenneffekt

Der perfekte Trainingsplan

So wird er dick

No Pain No Gain

Frauen Power

Alles für den Po!

Topfit durch Intervalltraining

Eine starke Schulter…

Cardiogeräte

Feste treten

Die Wahrheit über Bodybuilding

Effizienter Trainieren

Brust raus!

Schlag um Schlag

Beintraining

Die optimale Wiederholungszahl

Training mit dem eigenen Körpergewicht

Let it Burn

Im Regenerieren liegt die Kraft!

Barfußschuhe

Schwitz dich schlank!

Superkompensation

Zerreißprobe - Die Achillessehne

Hanteln Sie!

Zirkeltraining - eine runde Sache!

Fit mit 92

Richtig starke Arme

Was ist eigentlich Muskelkater?

HIT - High Intensity Training

Der Fitness Knigge

Die vergessene Muskulatur

Sind Sie ein Hardgainer?

Welcher Kurs passt zu mir?

Laufen wie geschmiert

Krafttraining im Alter

Die perfekte Trainingsplanung

Auf die leichte Schulter!

Sixpacks - die nackte Wahrheit

Training zu zweit

Und läuft und läuft und läuft…

Was tun gegen Rückenprobleme?

Muskeln - Triebwerke der Gesundheit

Das heiße Geheimnis eines Fitness-Sternchens

Fernanda Brandao: 31 Jahre, Brasilianerin und super sexy! Sie zieht nicht nur die Blicke von Herren auf sich – Nein, auch Frauen finden ihren Körper toll. Doch trotz ihrer brasilianischen Gene kommt sie nicht drum rum, hart für so einen wohlgeformten, straffen und fitten Körper zu arbeiten. Wir haben uns in einem Exklusiv-Interview mit Fernanda unterhalten und konnten einige Tipps aus ihr herauskitzeln. So klappt’s sicherlich auch bei Ihnen!

Die meisten kennen dich als Moderatorin und Entertainerin und nicht als Fitness- Coach. Warst du schon immer so fitnessbegeistert?
Bereits als Kind habe ich viel getanzt, mich immer bewegt, bis ich mir mit 16 meinen Traum erfüllt habe und meine Lizenz zur Fitness-Trainerin gemacht habe. Es bringt mir großen Spaß und ich finde es großartig, offen für Neues zu sein und neue Sportarten auszuprobieren. Es gibt da kaum Grenzen. Viele Frauen denken ja, dass sie für bestimmte Dinge nicht geschaffen sind. Aber ganz ehrlich, es gibt doch nichts Schöneres, als sich zu bewegen und sich dabei wohlzufühlen. Eine Einstellung, die ich auch gerne in meiner Rolle als Trainerin und Puma Markenbotschafterin weitergeben möchte. Also, bewegt euch und habt Spaß dabei!

Mitte dieses Jahres hast du in Zusammenarbeit mit der Sportmarke Puma deine erste Fitness-DVD rausgebracht. Was erwartet Fitness-Fans auf der DVD?
Viel Spaß, Freude an der Bewegung und Muskelkater. Mit der DVD „GINGA by Fernanda Brandao“ habe ich mein erstes eigenes Workout präsentiert, in das ich sehr viel Herzblut investiert habe. Wie die meisten vielleicht wissen, bin ich Brasilianerin und das spiegelt sich in meinem Workout wider: Es ist eine Kombination von Samba- Rhythmen mit traditionellen Capoeira Elementen, Tanz und Fitness.

„GINGA by Fernanda Brandao“ – was steckt hinter dem Namen „Ginga“?
Ginga ist der Grundschritt der Capoeira, der traditionellen brasilianischen Kampfkunst. Schon als Kind habe ich mit Capoeira angefangen und versuche es seither immer in meine Workouts zu integrieren

Was ist für dich das Besondere an dem Workout?
Was ist für dich das Besondere an dem Workout? Neben dem intensiven Brazil Cardio und tänzerischen Parts wird bei meinem Workout besonders die Kraftausdauer verschiedener Muskelgruppen trainiert. Durch die hohe Anzahl der Wiederholungen wird die Figur dabei gleichmäßig gestärkt und die Muskeln schön definiert. Musik, Rhythmus und Atmosphäre lassen uns den Alltag vergessen, während wir Körper und Geist trainieren.